Eric Chulu West 3
Chulu West Anup 4Chulu West Anup 1BCT Chulu West Eric Eberhard 003BCT Chulu West Eric Eberhard 008BCT Chulu West Eric Eberhard 005Blick zum Dhaulaghiri 8176m!

Trekking Chulu West 6419m 05.11. – 20.11.17

5.00 out of 5 based on 1 customer rating
(1 Kundenrezension)

4'475.00 CHF

Der Chulu West 6419m ist ein sehr beliebter Trekkinggipfel in der Annapurna – Region. Auch sein Zugang führt über schöne und urtümliche Täler von enormer Schönheit.

Bilder (c) Eric Eberhard

Plätze verfügbar

7Vom Gipfel des Chulu West hat man eine fantastische Aussicht auf die Riesen von Annapurna I 8091m, Annapurna II 7937m , Annapurna III 7555m, Annapurna IV 7525m, Dhaulagiri 8167m (bestiegen 1960, u.a. durch die Schweizer Albert Diener und Ernst Forrer, Expeditionsleiter: Max Eiselin), Nilgiri, Tilicho Peak, Gangapurna, Pisang Peak, Manaslu und viele mehr.

Klettererfahrung ist nicht notwendig, allerdings eine sehr gute Kondition Pflicht.

Programm und Daten

Programm:
1. Tag:
Abreise Schweiz / Deutschland
2. Tag: Ankunft Kathmandu Flughafen, Transfer Hotel Manaslu
3. Tag: Sightseeing Tour in Kathmandu, Organisation Permit, Materialkontrolle
4. Tag: Fahrt nach Beshi Sahar-Chamche 1430m
5. – 11. Tag: Trekking von Chamche zum Chulu West Base Camp 4700m
12. – 15. Tag: Gipfeltag
16. – 18. Tag: Überquerung welthöchster Pass, Trek Pokhara
19. Tag: Bus/Flug Pokhara- Kathmandu
20. Tag: Transfer zum Flughafen Kathmandu, Heimflug
21. Tag: Ankunft Schweiz / Deutschland

Führung: Nepalesicher, einheimischer Bergführer oder Aspirant nach Internationaler Bergführerausbildung
Termine: 05.11. – 20.11.17, ebenso auf Anfrage
Meldeschluss: 6 Wochen vor Reisetermin

Leistung und Anforderungen

Im Preis sind folgende Leistungen eingeschlossen:

  • Nepalesicher, einheimischer Bergführer oder Aspirant nach Internationaler Bergführerausbildung
  • Transfers von/zu Flughäfen innerhalb Nepal
  • Geführtes Sightseeing in Kathmandu, inklusive aller Eintritte
  • 4 Übernachtungen DZ in Kathmandu mit Bed + Breakfast
  • Sagarmatha Nationalpark Eintritt
  • Inlandtransporte und -flüge
  • Gipfelgenehmigung und Kletterführer
  • Campingausrüstung: Zwei-Personen – Zelt, Esszelt, Küchenzelt, WC-Zelt, Tische und Stühle
  • Übernachtungen in der Regel im Zelt und in Lodges
  • Verpflegung während Trekking mit Breakfast, Lunch und Dinner
  • Bergführer, Koch, Küchenmannschaft und Träger
  • Versicherung für nepalesischen Staff und Ausrüstung

Zusätzliche Kosten:

  • Flüge (ab 1100 CHF / 920 EUR, selbständig buchen oder durch uns buchbar)
  • Visum (CH: Kann durch uns erledigt werden. Für alle: Am Flughafen in Kathmandu lösbar; 2 Passfotos mitnehmen!)
  • Mittag- und Abendessen in Kathmandu
  • Persönliche Reise-, Unfall-, Kranken-, Notfallrettungsversicherungen, und Versicherung für verlorenes Gepäck
  • Persönliches Trekkingmaterial
  • Notfallevakuation
  • Persönliche Auslagen / Bar
  • Trinkgeld für Trekking Staff
  • Einzelzimmer (nur in Kathmandu, auf Wunsch möglich)
  • Annulationskostenversicherung wird empfohlen

Anforderungen:
Gute Gesundheit, durchschnittliche bis gute Kondition. Freude, Rücksicht und Verständnis für fremde Kulturen. Technisch einfach, keine Klettererfahrung notwendig. Erfahrung im Gehen mit Steigeisen von Vorteil.

Reiseinformation:
Teilnehmer: ab 4 Personen
Führung: Nepalesicher, einheimischer Bergführer oder Aspirant nach Internationaler Bergführerausbildung

Preis

Preis: ab 4225 CHF / 3350 EUR (zzgl. Flüge)

Zusätzliche Kosten:

  • Flüge (ab 1100 CHF / 920 EUR, selbständig buchen oder durch uns buchbar)
  • Visum (CH: Kann durch uns erledigt werden. Für alle: Am Flughafen in Kathmandu lösbar; 2 Passfotos mitnehmen!)
  • Mittag- und Abendessen in Kathmandu
  • Persönliche Reise-, Unfall-, Kranken-, Notfallrettungsversicherungen, und Versicherung für verlorenes Gepäck
  • Persönliches Trekkingmaterial
  • Notfallevakuation
  • Persönliche Auslagen / Bar
  • Trinkgeld für Trekking Staff
  • Einzelzimmer (nur in Kathmandu, auf Wunsch möglich)

1 Bewertung für Trekking Chulu West 6419m 05.11. – 20.11.17

  1. eric.eberhard@googlemail.com
    5 von 5

    :

    Ich durfte den Chulu West im November 2014 besteigen.
    Für mich war das eine sehr einprägsame Erfahrung, zumal es mein erster 6000er war. Bei bestem Wetter erreichten wir als Dreierteam den Gipfel.

    Sowohl die Planung und Vorbereitung in der Schweiz als auch die Ausführung in Nepal verliefen äusserst unkompliziert und reibungslos. Im Vorfeld wurde die Tour sehr gut auf meine Wünsche, auf mein Können und meine Ambitionen abgestimmt. Das Team welches mich in Nepal begleitet hat war wirklich toll und äusserst gut qualifiziert! Zu meinen beiden Nepalesischen Begleitern hat sich inzwischen eine gute Freundschaft aufgebaut und ich freue mich darauf, Nepal bei nächster Gelegenheit wieder zu besuchen…

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu